Grundsätze der pädagogischen Arbeit

Die pädagogische Arbeit

  • geht auf die Individualität der SchülerInnen ein   
  • orientiert sich an ihren Stärken
  • fördert das soziale Verhalten
  • organisiert Lernen als Selbsttätigkeit
  • schafft Orientierungsgrundlagen und anregende Handlungsfelder
  • baut über Rituale, sichere Regeln und Vereinbarungen sowie Beziehungsstabilität einen sicheren Orientierungsrahmen
  • konfrontiert SchülerInnen mit ihren problematischen Verhaltensweisen und setzt Grenzen
  • ermöglicht freudvolles Lernen und freundliches Kooperieren
  • schafft Systeme der Bestätigung und Anerkennung
  • strebt die gleichberechtigte Kooperation mit allen am Erziehungsprozess Beteiligten an.