Streitschlichtung

UNSER MOTTO: Streitschlichtung statt Schulordnung „Fair streiten!“

Seit dem Schuljahr 2001 gibt es an unserer Schule eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern, die von den beiden Schulmediatorinnen zu Streitschlichterinnen und Streitschlichtern ausgebildet worden sind. Sie werden in den Pausen präventiv tätig oder bieten Streitschlichtungen im Bauwagen an, der als Streitschlichtungsraum eingerichtet ist. Bei der Streitschlichtung geht es um faire Lösungen, mit den die Beteiligten wirklich zufrieden sind. Die Gruppe trifft sich einmal wöchentlich unter Anleitung der Schulmediatorinnen zu einem Erfahrungsaustausch. Sie hat einen Flyer mit wichtigen Informationen zur Streitschlichtung herausgegeben.
In jedem Schuljahr gibt es eine neue Ausbildungsgruppe, zu der sich interessierte Schülerinnen und Schüler anmelden können.

Schlichtung im Bauwagen
Streitschlichtung praktisch: Regelmäßige Übung der Mediations-schritte im Rollenspiel
Zukünftige Streitschlichterinnen und Streitschlichter brauchen soziale ompetenzen, die in Spielen trainiert werden wie hier beim „Feuerwerk“
Gruppe der Streitschlichterinnen und Streitschlichter
Die Gruppe unserer ausgebildeten Streitschlichterinnen und Streitschlichter