Pünktlich zur Brunftzeit, der Paarungszeit der Hirsche, konnten die Schüler der Feldbergschule am 22.09.2020 etwas über die heimischen Tier- und Pflanzenarten anhand von echten Präparaten lernen. Der Jagdverein Untertaunus e.V. stellte dafür einen sehr gut ausgestatteten Anhänger für die Schüler bereit. So fanden erst für die Klassen 1-5 am Vormittag und anschließend für den Nachmittagsunterricht "Erlebnisschule Wald" unter der Leitung von Frau Rohn und Herr Rautenstrauch vom Jagdverein Untertaunus e.V. Workshops für die Schüler statt.